Das Team

Claudia Welkisch

Hundeschule

 

Dort unterstützt sie "Herrchen und Frauchen" bei der Erziehung und Ausbildung von Hunden. Dabei ist der partnerschaftliche Umgang zwischen Hund und Mensch die Basis für den Trainingserfolg.

 

 

  • Individuelles Einzeltraining
  • Verhaltensberatung bei "Problemen"
  • Welpenkurse
  • Strolchenschule
  • Benimmkurs für Erwachsene Hunde
  • Schnüffelseminare für Anfänger und Fortgeschrittene - Fährten
  • Fun Parcours
  • Longiertraining
  • Mantrailing für Anfänger

 

 

 

Seit frühester Kindheit beschäftige ich mich mit Hunden - ihrem Wesen und ihrer Komunikation. Es macht mir große Freude, mein Wissen in der Praxis weiterzugeben. Ständige Entwicklungen und Seminarbesuche erweitern meinen Wissenstand fortlaufend in diesem Bereich. Sie verfügt außerdem über 25 Jahre Erfahrung in der Hundeausbildung und im Hundeverhaltenstraining.

 

 

 

 - 2010 Antijagdtraining bei Pia Gröning

 - 2010 Konfliktvermeidung bei Jan Nijboer

 - 2010 Begegnungstraining bei Maria  Hense

 - 2010 Mehrhundehaltung bei Maria Hense

 

 - 2011 Udo Ganßloser - Kastration bei Hunden und ihre Auswirkungen

 - 2011 Longiertraining mit Pia Gröning

 - 2011 Mantrailing mit Pia Gröning

 

 - 2012 Erste Hilfekurs am Hund bei der Rettungshundestaffel im

            Allgäu Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

 

 - 2013 Praktikum bei Dr. med. vet. Gunhilde Fritz - Schwerpunkte:

            Homöopathie und Chiropraktik

 - 2013 Schilddrüse und Verhalten - Dr. Ute Blaschke-Berthold

 - 2013 Praktikum bei Dr. med. vet. Gundhilde Fritz - Schwerpunkte:

            Homöopathie und Chiropraktik

 

 - 02/2014 Praktikum bei Dr. med. vet. Gundhilde Fritz - Schwerpunkte:         

                Homöopathie und Chiropraktik

ab 2014 Tierheilpraktiker für Hunde - Studienlehrgang

 - 06/2014  Erster Hilfe Kurs am Hund, Tierärztin Veronica Peña Fuenzalida

 - 06/2014  Praktikum bei Dr. med. vet. Gundhilde Fritz - Schwerpunkte:         

                 Homöopathie und Chiropraktik

- 11/2014   Praktikum bei Dr. med. vet. Gundhilde Fritz - Schwerpunkte:                                         Homöopathie und Chiropraktik

- 11/2014   Theoretische Prüfung Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz                           Hundetrainer beim Veterinäramt Memmingen abgelegt. Mit 94 %                                  richtigen Antworten bestanden.

- 12/2014   Abnahme des Hundeplatzes durch das Veterinärmat Memmingen ohne                           Beanstandung.

- 02/2015   Fachgespräch und die praktische Prüfung ohne Beanstandungen und                            Einschränkungen beim Veterinäramt Memmingen abgelegt

- 11/2015  Leinenführigkeit 2.0 - endlich entspannt an der Leine, Online-seminar über

               5 Wochen bei Ziemer & Falke

- 2016       Alle Jahre wieder -Tipps für einen entspannten Jahreswechsel mit Hund /               Krause Stefanie,  Webinar

-2016        Geräuschangst / Gerd Schreiber, Webinar - anerkannt beim Internationalen   Berufsverband der Hundetrainer (IBH)

- 2016       Besuchssituation / Esther Würtz, Webinar

- 2016       Gehen an lockerer Leine / Bina Lunzer, Webinar

- 02/2017   Mantrailing für den Familienhund / Rehberger Maria, Webinar - anerkannt      beim Internationalen Berufsverband der Hundetrainer (IBH)

 

 

 

 

 

 

Direkt Kontakt aufnehmen claudia.welkisch[at]more4life.de

 

Jens Geiger mit Neskuit
 
unterstützen die more4life Hundeschule als Co-Trainer im Bereich Mantrailing.
 
Ihre ersten Qualifikationen haben die Beiden bei uns und Sabine von Holtey gesammelt. Nach weiteren Seminaren und 2,5 Jahren aktiven Mantrailing geben sie gerne ihr Wissen und ihre Erfahrungen in unserem neuen Kursangebot „Mantrailing für den Familienhund“ an Sie weiter.
 
 
- 05/2014   Dominanz - Ein Konzept zieht Kreise, Vortrag mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
- 06/2016   Leinenagression 2 Tages Praxisseminar mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
- 02/2017   Mantrailing für den Familienhund / Rehberger Maria, Webinar - anerkannt      beim Internationalen Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
 
 
 

 

Motte-Modell

Roadrunners Bambina (Motte)

 

Sozialisierungspartnerin

  • Helfer bei Angstpatienten
  • Therapiehund für den Stressabbau
  • Animateurin
  • Herzensbrecherin ;-)
  • Trickspezialistin
  • Spezialistin für Intelligenzspielzeuge
  • Modell

Motte hat sich auf das Verhalten von Menschen in Bezug auf Hunde spezialisiert.

 

Schon seit Geburt beschäftige ich mich mit den Menschen und ihrem Verhalten. Meinen Beobachtungen zur Folge, leiden die meisten Menschen unter zu viel Streß. Ich habe durch genaues Beobachten und Lesen meiner Menschen einen Weg gefunden, dies zu reduzieren.

 

Motte ist eine Parson Jack Russell Hündin und hat Ihre ersten Qualifikationen bei Familie Schnorr-Eggers und Claudia Welkisch absolviert. Sie besucht fortlaufend Seminare und erhält spannende Einzeltrainings. 

Meine Spezialgebiete sind Tricks und Intelligenzspiele.

 

 

Claudia Welkisch

 

als Kinesiologin

 

weitere Bereiche von Claudia Welkisch sind:

 

  • Kinesiologie / Tierkinesiologie
    Touch for Health und Brain Gym
  • Quantenheilung bei Hunden
  • Energetischer Stressabbau
  • Narbenentstörung
  • Hilfe bei Angst vor Hunden (Canophobie)

 

Stress; Ängste und Erlebnisse aus der Vergangenheit verursachen Störungen des Energieflusses im Körper. Die Kinesiologie und Quantenheilung bieten eine effektive Möglichkeiten, Blockaden und dessen Auslöser auf einfache Weise aufzuspüren und aufzulösen. 

 

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Zusammenspiel zwischen dem Energetischen Stressabbau und dem praktischen Verhalten bei Begegnungen mit Hunden. So können Ängste, die auf schlechten Erfahrungen mit Hunden in der Vergangenheit beruhen, schnell und nachhaltig abgebaut werden. Dadurch wird ein entspannter und freudiger Umgang möglich.

 

Claudia Welkisch beschäftigt sich seit 1999 mit Kinesiologie und Energetischem Stressabbau. Ihre Ausbildung absolvierte Sie bei Daniel Sidler International Kinesiology College CH-Buchberg und bei Petra Wolniczak in Memmingen.