Motte

<< Neues Bild mit Text >>

Caesar spricht

Hallo Leute,

 

ab sofort habe ich - Caesar von Treffelstein - das Kommando!

 

ich werde im Juli 4 Jahre alt, bin seit 23.1.2013 bei Claudia und finde es hier richtig klasse. Hier passiert immer etwas spannendes und ich lerne viele neue Hundefreunde kennen -Wuff-!
 

Im Mai durfte ich schon das erste Seminar mitgestalten, das war toll!! Ich war furchtbar aufgeregt bei soo vielen fremden Hunden und fremden Menschen, aber ich hab meine Tricks trotzdem prima hinbekommen. Claudia konnte mich gut beruhigen und zeigte mir, welche Trick´s ich wann und wie machen soll. Zum Abschluß bin ich noch mit den Hundemädels herumgetollt und es gab auch noch einen leckeren Knochen zur Belohnung.

 

Abends bin ich dann müde und zufrieden ins Körbchen :-)

 

Also bis bald

Euer Caesar

 

 

 

 

Anton spricht

Hallo Leute,

 

hier spreche beziehungsweise wuffe ich, Anton vom Theaterplatz.

 

Also eines muß man Claudia schon lassen, sie hat tolle Ideen! Eine Plattform bei der mal wir Hunde zu Wort kommen, finde ich einfach prima. Und über die Menschen kann man ja schon so einiges erzählen.

 

Also schaut öfter mal rein, ich werde immer mal wieder Neues über mein Leben mit meinen Artgenossen und Mitmenschen erzählen.

 

Wuff und bis bald

Euer Anton

 

Direkt Kontakt aufnehmen anton.theaterplatz@more4life.de

 

9.1.2012

 

Hallo Leute,

heute war einer der spannendsten und aufregensten Tage meines jungen Hundelebens. Eine Tierkommunikatorin hat mit mir Kontakt aufgenommen! WOW! Es gibt da ganz besondere Menschen, die mit uns Tieren mental Kontakt aufnehmen können.

Ich konnte mir mal alles von der Seele "reden", wo es klemmt und was toll ist. Von was ich träume.
Claudia wollte nämlich wissen, wie es mir geht und was sie im Zusammen-Sein mit mir noch besser machen kann. Ich hatte da noch den ein oder anderen Vorschlag und konnte ihr auch mal sagen, wie doll lieb ich sie hab.

Vielen Dank an Claudia und Simone
Euer Anton 

 

 

 

27.10.11

 

Heute war es wieder Super! Ich war mit Claudia und ein paar anderen Hunden und Menschenkollegen auf Fährtensuche :-)

Da kann ich nach Herzenlust eine Spur suchen und da liegen super Leckerlis. Da geht es mal rechtsrum und dann wieder linksrum und ich muß gut aufpassen, daß ich die Spur genau verfolge und nicht von der Fährte abkomme.

Einfach ein tolle Sache. Und jetzt schlaf ich erstmal eine Runde - glücklich und zufrieden.

 

Claudia und Anton beim Fährten

 

Wuff und bis bald

Euer Anton

 

 

 

 

 

05.08.2011

 

Ein Hundewetter Leute...

 

Regen, Sonne, Regen, Sonne, .... komisches Wetter. Wie gut, dass Claudia nie die gute Laune verliert und für den Megaspass auf dem kleinen Agilityparcours sorgt. Wir haben soooo lange geübt und hey, ich bin absolut fit im Slalom! Zack durch den Tunnel und husch, über die große Wippe und dann alles gleich noch mal.

 

Da muss sich mein kleines Hundehirn ganz schön anstrengen und danach war ich total platt. Nur noch futtern und gleich auf's weiche Plätzchen. Alle Glieder von mir strecken und wohlig einschlafen.

 

Lasst Euch die gute Laune nicht vom Wetter verderben und geht mit Herrchen und Frauchen ruhig auf den Hundeplatz!!

 

Machts gut und Wuff!

Euer Anton



 

 

 

11.04.2011

 

Herrje Leute, am Samstag war ich mit Herrchen am See und da hat mich doch das totale Jagdfieber gepackt! Da war so ein ganz groooßer Wasservogel und ich nix wie rein ins Wasser und hinterher! Der hat gefaucht und und hat die Flügel ausgebreitet und Herrchen ist am Ufer schier verrückt geworden und hat nach mir gerufen.

 

Sagt Euren Hunden unbedingt, dass diese Wasservögel unglaublich gefährlich sind und wenn so einer zuhackt, dann ist's aus - Blubb und's Hundi ist weg!

 

Zum Glück hab ich rechtzeitig aufs rufen gehört und bin zurück ans Ufer geschwommen - mei' hat sich da das Herrchen gefreut...

 

Also geht bitte nur im sicheren Wasser schwimmen und Wuff!

Euer Anton

 

 

23.02.2011

 

Grade komme ich mit meinem Herrchen aus dem Wald zurück und ich kann Euch sagen, Schnee ist ein tolles Spielzeug. Ich kann stöbern, schnaufen, niesen und wild herumlaufen.

 

Hurra sogar im Schnee wälzen ist bei schönem Wetter eine absolute Wohltat - echt!

 

Wir haben heute "in Achten um die Beine" laufen geübt. Herrchen lockt mich mit Leckerchen um seine Beine herum, immer wieder und ich bin total flink unterwegs! Das ist ganz schön kompliziert und dann hab ich es am Schluss sogar ohne Leckerchen geschafft. Herrchen sagt, Claudia hat ihm das so erklärt. Das soll mich beschäftigen und sowas... Auf jeden Fall muss ich ganz schön aufpassen damit ich mit den ganzen Beinen nicht durcheinander gerate.

 

Machts gut und Wuff

Euer Anton

 

 

Skizze Anton

10.01.2011

 

Heute war ich mal wieder mit Claudia unterwegs und konnte mich richtig austoben. Sie hat immer etwas spannendes in Ihrer Tasche dabei.....

 

Ein super Spiel bei dem ich Hetzen und Jagen konnte nach Lust und Laune, da laß ich doch jeden Hasen dafür links liegen. Claudia nannte es Reizangel und ich fand es einfach nur großartig :-)

 

Wuff und bis bald

Euer Anton

22. April 2010

 

Heute war mal wieder so ein Tag! Claudia, Marcus und Oliver haben endlich die vorbereitete Satzung von Miriam für die TierMahlZeit fertig bekommen. Hurra....jetzt warten wir auf die Freigaben vom Amtsgericht und dem Finanzamt und dann! kann es losgehn.....

 

Und ich hatte einen super Spaziergang! Ich fand einen tollen Geruch am Wegesrand und hab mich genüßlich darin gewälzt... Ja für MICH war das ein Genuß! Herrchen und Frauchen fanden das glaub' nicht so spannend. Sie rümpften permanent die Nasen, ich versteh das gar nicht. Jetzt soll ich auch noch unter die Dusche damit ich wieder für die Menschennasen gut rieche... Herrje...!

 

Wuff und bis bald

Euer Anton

15.März 2010

 

Mann, war das ein Wochenende. Ich durfte mit Selina (neun Jahre alt) und Lilly (fünf Jahre alt) durch den Schnee flitzen!

Aber ich kann Euch sagen, daß war sehr anstrengend mein Temperament im Zaum zu halten, meine Chefs mußten mich immer mal wieder ermahnen nicht zu dolle zu spielen, weil daß doch Menschenkinder sind und keine Hundekollegen. Das muß ich erst noch lernen.

 

Vor lauter Freude und Eifer bin Ich dann doch das ein oder andere mal ein bischen zu stürmisch geworden. Das ist aber auch schwer, wenn es so wild zugeht... Da ruft die eine hier die andere da....ein Stöckchen hier ein Schneeball da...aber ich glaube, den Beiden hat es riesigen Spaß gemacht, sie wollten gar nicht mehr nach Hause.

 

Wuff und bis bald

Euer Anton