Der Hund und Mensch im Einklang

Anton im "Stein-Garten"

Werden Sie ein Team! Kleinere und größere Probleme bestimmen gerne mal den Alltag mit unserem Vierbeiner.

 

Das muß nicht sein. Lernen Sie Ihren Vierbeiner besser zu verstehen und bauen Sie so eine klare Kommunikation und gute Bindung auf. Dabei sollte die Freude und der Spaß an der Partnerschaft Hund-Mensch im Vordergrund stehen.

 

Ich biete Einzeltrainings mit den Schwerpunkten Bindung und Kommunikation an. Neben einem entspannten Miteinander können Bestandteile der Begleithundeprüfung in das Training mit einfließen, welche Vorrausetzung für weitere Prüfungen oder Turniere ist. Folgend finden Sie einen Übersicht unserer Kurse.

 

Alle Hunde die bei uns an einem Training teilnehmen müssen geimpft, versichert und angemeldet sein. Ein telefonisches Erstgespräch mit uns ist Voraussetzung zur Teilnahme. Tel. 08331 / 925 8 135.

 

Kurse

   
 Welpenkurse:
 (bis zur 20. Lebenswoche) 

Mittwoch 10.00 Uhr

max. 5-6 Teams.

10er Karte 130 Euro

 Hundegrundschule/Benimmkurs:
 (Grundlagen)

jeden Donnerstag um 15.00 Uhr

max. 3 - 4 Teams.
10er Karte 140 Euro Folgekarte 126 Euro

 Strolchenschule:

 

jeden Dienstag um 15.00 Uhr und Mittwoch     15.00 Uhr

max. 3 - 4 Teams

10er Karte 140 Euro Folgekarte 126 Euro

 Begleithundevorbereitung

auf Anfrage

10er Karte 140 Euro

 Seniorenstunde
 "Graue Schnauzen":
auf Anfrage
10er Karte 110 Euro

Agility/ Degility für den Familienhund: 

 

 

 

jeden Mittwoch 10.00 Uhr

10er Karte 150 Euro Folgekarte 140 Euro

 

 

Mantrailing für den Familienhund:

jeden Samstag 10.00 Uhr bzw. gestaffelt nach Absprache
10 er Karte 150 Euro

 

Individuelles Einzeltraining/

Verhaltensberatung:

 Termine nach Vereinbarung

 Beratungsstunde 65 Euro

 Dauer ca. 1 Stunde
 Anfahrt je Kilometer 0,30 Cent

 weitere Trainingseinheiten 35 Euro


Bei Neuzugängen ist ein Erstgespräch mit uns Vorraussetzung zur Teilnahme der Kurse und offenen Stunden. Das Gespräch dauert ca. 30 min. und kostet 35 Euro. Ausgenommen davon sind die Welpenkurse und Teams die wir von Einzeltrainings schon kennen.

Für die Agility Gruppen ist der sog. Grundgehorsam Vorraussetzung.

 

Auf starkes Problemverhalten eines einzelnen Hundes kann nur in individuellen Einzelstunden eingegangen werden.

 

Bei sehr schlechtem Wetter oder zu hohen Temperaturen, wird das Hundetraining verschoben. Alle Teilnehmer werden benachrichtigt.

 

Ich freue mich auf alle neuen Teams, das gemeinsame Training und bin neugierig auf die vielen kleinen und großen Persönlichkeiten, die sich einfinden werden.

 

Ihre
Claudia Welkisch


Tel: 08331 / 925 8 135
claudia.welkisch@more4life.de